Softwareupdate SimplifyU Dezember 2021

softwareupdate simplifyu

Ein ereignisreiches Jahr 2021 liegt hinter uns. Monat für Monat hat sich die SimplifyU Software stetig weiterentwickelt und passt punktgenau auf die Anforderungen des Gesundheitswesens. Gemeinsam mit Ihnen haben wir es geschafft eine QM Software anzubieten, welche neben Benutzerfreundlichkeit und moderner Optik zusätzlich einen perfekt zugeschnitten Funktionsumfang für Ihre Klinik bereitstellt. Die guten Neujahrsvorsätze bekräftigen uns darin diese kontinuierliche Verbesserung im Jahr 2022 weiter voranzutreiben. Freuen Sie sich auf ein spannendes Jahr mit SimplifyU.

Als kleinen Vorgeschmack steht für Sie das Softwareupdate Dezember in den Startlöchern und ist bereit von Ihnen entdeckt zu werden.

Videos in SimplifyU

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ – Diesen Spruch kennt sicherlich jeder. Welche Unmengen an Weisheiten können uns dann Bewegtbilder bieten? Das Softwareupdate Dezember 2021 erlaubt es Ihnen, Ihren Mitarbeitern Videos zur Verfügung zu stellen. Integrieren Sie wichtige Informationen nicht nur anhand von Texten und Bilder. Bieten Sie Ihrer Abteilung spannende Kurzfilme zu den wichtigsten Themen im Arbeitsalltag und erleichtern Sie dadurch das Verständnis komplizierter Informationen. Die Videos können ideal in die einzelnen Bereiche eingepflegt werden und stehen den Mitarbeitern genau dort zur Verfügung, wo sie dringend gebraucht werden.

Vorgabe der dynamische Benutzerauswahl für Workflows

SimplifyU bietet Ihnen die Möglichkeit den Workflowablauf Ihrer Dokumente sehr dynamisch zu gestalten. Neben der starren Workflowvorlage, welche schon im Vorfeld alle Mitarbeiter gezielt in die Schritte „Verfassen“, „Prüfen“ und „Freigeben“ verteilt hat, gibt es weitere Möglichkeiten.

So bietet SimplifyU neben der Möglichkeit einen Workflow direkt bei der Anlage neu zu definieren und somit alle Bearbeiter zur Laufzeit zu definieren, auch die Möglichkeit nur für bestimmte Schritte im Ablauf diese Freiheit der freien Benutzerwahl zu ermöglichen. Konkret bedeutet das: Die Mitarbeiter in den Schritten „Verfassen“ und „Freigeben“ bleiben fix definiert und der Dokumentenverantwortliche bestimmt im Einzelfall, welcher Mitarbeiter im Workflowschritt „Prüfen“ hinterlegt werden und somit die Prüfaufgabe durchführen soll.

Diese bereits vorhandenen Varianten werden nun im Softwareupdate Dezember von SimplifyU durch eine weitere Möglichkeit ergänzt.
Innerhalb der dynamischen Benutzerauswahl kann man nun vordefinieren, dass nur aus einem gewissen Personenkreis ausgewählt werden kann. Beispielweise sind im Workflow der Orthopädie nur Prüfer aus dem Personenkreis „Ärzte Othopädie“ zugelassen. Somit wird den Dokumentverantwortlichen der Alltag erleichtert und gleichzeitig sichergestellt, dass zu jeder Zeit die korrekten Zuständigkeiten innerhalb eines Workflowablaufs gesetzt werden.

Einstellung Dynamische Benutzerauswahl
Einstellung der Vorgabe einer dynamischen Benutzerauswahl an der Workflowvorlage
Versionsanalge Dynamische Benutzerauswahl
Auswahl des Prüfers aus einem eingeschränkten Personenkreis bei der Anlage eines neuen Dokuments
Workflowablauf Dynamische Benutzerauswahl
Resultierender Workflow, nachdem die dynamische Benutzerauswahl durchgeführt wurde

Aufgabenübersicht auf der Startseite

Das neue Softwareupdate Dezember ermöglicht es Ihnen Ihre Aufgaben direkt auf der Startseite anzeigen zu lassen. Sorgen Sie dafür, dass jeder Mitarbeiter direkt bei Systemstart den vollen Überblick über seine Aufgaben erhält. Keine versteckten Listen, sondern alle Informationen sofort auf einen Blick.

Folgende Aufgaben können unter anderem dargestellt werden:

  • Lenkungaufgaben innerhalb der Dokumentation
  • Offene Lesebestätigungen
  • Offene Maßnahmen
  • Meldungen aus CIRS, Beschwedermanagement, Hinweisgebersystem etc.
  • Fällige Risikobewertungen

Wählen Sie frei aus den einzelnen Übersichten aus und generieren Sie die ideale Startseite für Ihre Mitarbeiter. Perfekt zugeschnitten auf deren Wünsche und Anforderungen.

Weitere Funktionen

Dokumentation

  • Hinterlegung einer Hauptzuordnung der Dokumente
  • Dokumente aus anderen Bereichen im eigenen Bereich, den eigenen Kollegen zur Verfügung stellen
  • Anzeige über zuletzt frei gegebene Version in den Dokumentenkacheln
  • Einstellung: Nur eine Version eines Dokuments darf aktiv sein – keine 2 Versionen gleichzeitig in Bearbeitung
  • Revisionsdatum an einem Dokument ändern (nur mit Adminrechten)
  • Verpflichtende Anmerkung für die Kollegen, falls ein Workflowschritt zurückgegeben wird
  • Neue Anordnung der Spalten in Freigabeliste
  • Schlagworte an Strukturelementen hinzugefügt
  • Links können optional in der Suche mit durchsucht werden
  • Löschen von Kommentaren an Versionen
  • Umbenennung des Formatwechsels an einer Version
  • Berechtigungsauskunft an Strukturelementen

Formulare + Meldungen

  • Verkürzte URL für den Aufruf anonymer Formulare
  • Druck der Formulare über den Browser
  • Speichern der ursprünglichen Meldung (ausgefülltes Formular – Backup bei nachträglichen Änderungen)
  • Formularelement für Fälligkeit der Aufgaben verwenden
  • Stellungnahmen via Emailadresse anfordern
  • Anonymer Zugriff auf Meldung – Anzeigedaten übergreifend einstellbar
  • Anpassung des „Formular Bearbeiten“-Dialogs
  • Dashboardanzeige nur für Formularverantwortliche
  • Funktion „Bearbeitungszeiten“ kann deaktiviert werden

Chancen + Risiken

  • Die detaillierten Beschreibungen der Schadensausmaßdefinitionen und Eintrittswahrscheinlichkeiten können nun an der Risikomatrix eingesehen werden. Dazu einfach die Maus auf einen Wert bewegen.

Verwaltung

  • Benutzerfilter in der Gruppenübersicht
  • Benutzerimport bei LDAP Nutzung optimiert + Dynamisierung des Vorgangs
  • Erweiterung der Vertreterregel um Platzhalter und weiteren Informationen die bei Vertretung an den Aufgaben hinterlegt werden
  • Deaktivierung der Anpassung der eigenen Emailadresse für Leser
  • Die abweichende Druckausgabe wird in der Übersicht der Workflowelemente dargestellt

Übergreifend

  • Umbenennung Mitteilungen/Kommentare in „Mitteilungen“
  • Speicherung der gesetzten Filter in Tabellenansicht bei Formularen, Berichten uvm.
  • Anpassung des Dateinamens von Notizen
  • Vorgabe der Anzahl Elemente in Listenansichten
  • Erweiterung der wöchentlichen und monatlichen Benachrichtigungen um weitere Module

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Erfahren Sie mehr

softwareupdate simplifyu
Neue Funktion

Softwareupdate SimplifyU August 2022

Der Sommer geht langsam zu Ende und die Tage werden regnerisch. Doch es gibt Grund zur Freude! Das neue Softwareupdate August 2022 von SimplifyU steht

ISMS Übersicht
Allgemein

ISMS – InformationsSicherheits-ManagementSystem

  Ist SimplifyU ein ISMS? Unterstützt die QM Software SimplifyU ISMS? Wir haben doch schon einige IT-Sicherheitskonzepte umgesetzt, reicht das nicht für ISMS aus? Ist